Schule der Zukunft

Erstellt: Montag, 13. Mai 2019 19:31
Zuletzt aktualisiert: Montag, 13. Mai 2019 19:41
Geschrieben von Sandra Holtkötter

 

Gesamtschule Schlebusch überreicht eine Öhrchenweide

gs1b

Im Rahmen des "Netzwerks Leverkusen: Gemeinsam Wege gehen" wurde die Hans-Christian-Andersen Grundschule von der Gesamtschule Schlebusch mit Wort und Tat unterstützt. So wurde dem insektenfreundlichen Garten eine Weide gespendet und die Schüler erhielten einen kleine Fortbildung zum Thema "Bienen"

Die HCA-Schule ist zusammen mit der GGS Opladen, dem Landrat Lucas Gymnasium, dem St. Joseph Kindergarten, dem Marianum, der Sekundarschule Quettingen und der Gesamtschule Schlebusch Bestandteil des Netzwerks - Gemeinsam Wege gehen. Das Naturgut Ophoven ist Koordinator und wichtiger Partner des Netzwerks.

Das aktuelle Hauptthema ist die Artenvielfalt in Umfeld von Schule und Kindergarten. In regelmäßigen Treffen werden Aktionen, aber auch viele andere Themen zum Umweltschutz besprochen. Bei diesen Treffen stellte sich heraus, dass das Netzwerk gerne den insektenfreundlichen Garten im Kleingartenverein Hitdorf unterstützen möchte und hilft der HCA-Schule mit verschiedenen Spenden.

So ist vor den Osterferien eine kleine Delegation der HCA-Schule zur Gesamtschule Schlebusch gereist, um das Geschenk für den insektenfreundlichen Garten in Empfang zu nehmen. Diese Spende bestand aus einer Öhrchenweide, die den Bienen viel Nahrung bietet, und aus vielen Informationen seitens der Gesamtschüler zu bienenfreundlichen Pflanzen und deren Vermehrung. Eine Schülergruppe berichtete zudem über die Haltung und Pflege von Honigbienen und andere Schüler erkärten die Insektennisthilfen für Wildbienen. Es war eine tolle Aktion, bei der die Grundschüler sehr viele Informationen und natürlich die bienenfreundliche Öhrchenweide erhielten. Auch die Gesamtschüler konnten diese Aktion als sehr erfolgreich verbuchen, denn sie konnten mit viel Freude ihr Wissen an andere Schüler sinnvoll weitergeben.

Wir danken ganz herzlich den Schülern der Gesamtschule und Herrn Glüsenkamp, der sich als Lehrer der Gesamtschule,sehr für diese Aktion eingesetzt hat.

 

Fotogalerie. Zur Vergrößerung bitte auf die Miniaturansicht klicken:

Simple Image Gallery Extended

Fotos: S. Holtkötter