Tauschen statt Kaufen

Erstellt: Mittwoch, 31. Mai 2017 18:09
Zuletzt aktualisiert: Samstag, 02. September 2017 21:23
Geschrieben von Sandra Holtkötter

 

 

 

Die Tauschbörse an der Hans-Christian-Andersen Schule war ein durchschlagender Erfolg!

 


Vor einigen Monaten sind die Energiesprecher zu einer Klimaschutzveranstaltung zum Naturgut Ophoven aufgebrochen. Dort wurden sie für den nachhaltigen Umgang mit Natur und Umwelt geschult. Innerhalb diesen Rahmens haben sich die Energiesprecher für die Aktion "Tauschen statt Kaufen" entschieden. Unter dem Motto "Ressourcen schonen und Müll vermeiden" sollten Spielzeug, Bücher und CD's den Besitzer wechseln. Nach einigen Planungstreffen der Energiesprecher war es nun endlich soweit! Nachdem die mitgebrachten Spielzeuge in der Aula sortiert und ausgelegt waren, konnte der Besitzerwechsel vonstatten gehen. In ruhiger und fröhlicher Atmosphäre fand so manches Spielzeug seinen neuen glücklichen Besitzer.

Hier einige Schülerzitate: 

"Ich habe etwas Schönes gefunden." (Zoe, 3a)

"Es hat mir sehr gut gefallen, weil viele tolle Sachen da waren." (Lena, 3a)

"Es war sehr witzig mit Korken und nicht mit Geld zu bezahlen." (Toni, 3a)

"Tauschen ist umweltfreundlich!" (Oliver, 3a)

"Ich habe jetzt ein neues Spielzeug und musste kein Geld ausgeben." (Vanja, 3a)

" Zuerst war ich ein bisschen traurig, dass ich mein Spielzeug abgegeben habe. Als ich gesehen habe, dass ein anderes Kind sich darüber gefreut hat, war ich auch fröhlich." (Talea, 3a)

 

Fotogalerie. Zur Vergrößerung bitte auf die Miniaturansicht klicken:

Simple Image Gallery Extended

Fotos: Sandra Holtkötter