Schulhund

Zum Thema „Rund um den Hund“ nehmen die Erstklässler nach Absprache und Einwilligung der Eltern nach den Weihnachtsferien an der Hunde-AG teil.

Im Rahmen des Sachunterrichts werden die Kinder in Kleingruppen mittwochs nach der großen Pause jeweils sechsmal für eine Schulstunde mit dem Schulhund und dessen Hundetrainerin arbeiten.